Brazzeltag – Speyer – Sensation 11.-12. Mai 2024

Liebe Freunde, – heute ein sehr ausführlicher Bericht vom „Brazzeltag“ in Speyer beim langjährigen Oldie-Freund Hermann Layher…

Auf geht es mit der KRIII Sport zum brazzeln:

Begrüßung mit dem Museums-Chef – Hermann…

Victoria KRIII Sport – erste Rennmaschine von 1925…

Da sitzen wir erstmal entspannt:

Der Hermann fährt gleich mal eine Runde mit meiner Familie – Romy mit klein Victoria:

Die historischen Rennwagen aus längst vergangener Zeit:

Das Einzelstück – der BRUTUS:

Bentley – Packard:

Nochmal die beiden:

Kurz zum Rennen die beiden:

Victoria auf NSU – Kettenkrad:

Die Halbkette – Super-Teil:

Bentley – stark vertreten…

Maybach…

Wohl die größte Attraktion – das U-Boot U 17 mit 48 Meter Länge:

Das U-Boot wird in seiner Größe um fast 90 Grad gedreht – die Drehung ist erforderlich, dass das U-Boot beim Weitertransport Ende Juli auf dem Fluss durch die Brücke passt:

Wohl eine der Top-Leistungen – der Adrian fährt über das U 17:

Auf der Dachterrasse steht der berühmte „Blitzen-Benz“:

Auf der Terrasse hat man einen tollen Museums-Überblick:

Selbst der Dom von Speyer ist zu sehen…

Die nächsten Bilder zeigen das Museum mit Raumfahrt, – Autos – Motorädern und und ….

Motorräder von Friedel Münch:

Weitere Motorräder – verschiedene Marken:

Und die weiße Mars aus Nürnberg:

Auf dem Gelände gab es auch viele Angebote für die Kinder:

Hermann Layher im Gespräch mit Andy Feldmann :

Die moderneren Rennfahrzeuge hatten auch ihre Berechtigung:

Natürlich auch die Ur-ur-alten, hier z.B. ein Benz vom Jahr 1896:

Victoria sitzt drauf und das Teil fährt auch noch…

 

Der Abend des Samstag neigt sich dem Ende – aber es kommen noch einige Attraktionen… bleibt noch dran…

Der Adrian (Motorrad – Standman) hat noch einiges auf Lager:

Na da muss doch mal extra ein Foto gemacht werden:

Noch ein Video – der einmaligen Renngeräte bei Nacht:

Ziemlich feuchtfröhlich geht der Abend zu Ende:

Na dann bis zum nächsten Mal in diesem Theater…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert