Velocipediade – Lutherstadt Wittenberg 13.-15. August 2021

Jedes Jahr wo anders und immer wieder interessant – das größte „Fahrrad-Treffen“ in der Republik oder beim „Welt-Treffen“ in verschiedenen Ländern führt die Zweirad, Dreirad oder noch mehr Räder – Enthusiasten zusammen. Diesmal an historischer Stätte:

Das Programm:

Der Veranstaltungsort:

Exerzierhalle – Wittenberg

Rathausplatz

Hier sitzen die Radfreunde in der Halle mit bis zu 600 Sitzplätzen bei der Auktion – Versteigerung antiquarischer Rad -und Gegenstände:

Im Außengelände – der Teile und Rad Markt:

Die Vitrine von Frank Albert aus dem Vogtland, ich betone „Vogtland“, wie schon mehrfach auf meiner Webseite berichtet – die wohl eine oder einzige Hochrad-Schmiede in Deutschland. Aber lasst Euch überraschen vom Frank kommt noch mehr…

Auktionen wurden auch durchgeführt:

Natürlich waren die Räder auch in Aktion:

Wo man hin sieht – die historischen Gefährte:

Natürlich und im Besonderen – Fachsimpelei:

Jetzt zum Höhepunkt der Veranstaltung – das „Hochrad – Rennen“:

Mit besonderen Stolz kann ich verkünden, dass Frank Albert aus dem Vogtland, auch aus meiner Heimat, den Pokal gewonnen hat – tolle Leistung:

Siegerehrung…

Ihm ist die Freude ins Gesicht geschrieben…

Alles hat einmal ein Ende und die Teilnehmer freuen sich schon auf das Treffen im nächsten Jahr…

Das Sieger – Hochrad ist auch wieder zu Hause im Vogtland angekommen:

„ALL  HEIL“

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.